0

Lichthaus Haid

Zum Projekt
Das Lichthaus Haid hat uns beauftragt, für deren Geschäftspartner und Freunde eine Sonderedition eines Wendestirnbandes zu liefern. Ziwi hat den Designauftrag interpretiert und als Kulisse Fotos von der Serles und der Nordkette verwendet, die farblich zum Firmenlogo des Auftraggebers passen.

Über Lichthaus Haid
"Man schrieb das Jahr 1949, als Max und Richard Haid die ersten Neon-Leuchtschriften für das Löwenkino in Innsbruck-Hötting und das Centralkino in der Maria-Theresien-Straße bauten. Heute liefert das Lichthaus Haid seine Blickfänger in alle Welt." Mehr Information.

"Liebe Ziwi, wir bekommen viele nette Rückmeldungen unserer Kunden mit Fotos, auf denen sie das Stirnband tragen. So gelungen! "
Mag. Veronika Kärle-Haid, Geschäftsführung Vertrieb

Wir lieben Kekse!
Um Ihnen das bestmögliche Surf-Erlebnis zu bieten, verwenden wir eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Diese helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen relevante, personalisierte Inhalte anzuzeigen. Wir bitten um Ihre Zustimmung für diese Cookies. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie im Datenschutzhinweis.
Einstellungen
Alle akzeptieren